CAPTURED 2010

a series of 10

C-Prints Diasec

 

Teresa Chens neue Fotoserie CAPTURED bewegt sich im Spannungsfeld von Schönheit und Vergänglichkeit. Durch den hohen Abstraktionsgrad entschwindet die Substanz oder das Wesen und lässt den Betrachter in Ungewissheit über den Ursprung des Objektes. Falls sich doch eine Gewissheit über den Gehalt der Fotografien einstellt, wird sich der Besucher der Ausstellung über die Verfremdung des Gegenstandes bewusst. Teresa Chens grossformatige Fotografien - die Künstlerin arbeitet ausschliesslich analog und verzichtet auf digitale Modifizierungen - bieten einen neuen und ungewohnten Aspekt auf Unspektakuläres aus dem Mikrokosmos und transformieren somit die Wahrnehmung nachhaltig. Wo eigentlich die Spinne im Netz - grausam der Beute auflauernd - sitzen sollte, befindet sich eine Blüte, die, zufällig im Geflecht gefangen, eine Absurdität bildet. Sowohl durch die Grösse, als auch durch die Lichtführung infolge der Thematisierung von Tag und Nacht erhält die Bildform einen dreidimensionalen Charakter.

LIMINAL SPACE ('limen': lateinisch für Schwelle) ist ein Ausdruck, der verwendet wird, um eine Situation des überganges und der Mehrdeutigkeit zu beschreiben. LIMINAL SPACE bezeichnet ein Ort, wo sich Grenzen auflösen, wo die Transformation zwischen Trennung und Wiedereinbindung oder -eingliederung geschieht. Die Ausstellung LIMINAL SPACE bekundet die Polarität im Werk von Teresa Chen, als Fotografin dokumentiert sie zum Einen Alltägliches, welches durch extreme Nahsicht gleichzeitig verfremdet wird. Kontrast dazu stellt die Auseinandersetzung der Künstlerin mit dem 'Fremdsein' dar, was im Video aufgezeigt wird.
(from the press release for the exhibition "LIMINAL SPACE" , Galerie Bob Gysin, Zurich, 2010)

CAPTURED 1
60cm x 90cm ea.

CAPTURED 2
60cm x 90cm ea.

CAPTURED 3
80cm x 120cm ea.

CAPTURED 4
80cm x 120cm ea.

CAPTURED 5
80cm x 120cm ea.

CAPTURED 6
80cm x 120cm ea.

CAPTURED 7
120cm x 180cm ea.

CAPTURED 8
120cm x 180cm ea.

CAPTURED 9
120cm x 180cm ea.

CAPTURED 10
120cm x 180cm ea.

installation view Galerie Bob Gysin, Zurich

back to overview